Sie arbeiten im Dezember im Garten

Sie arbeiten im Dezember im Garten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dezember: Arbeit im Wintergarten

Für Gärtner ist der Dezember ein sehr ruhiger Monat, im Allgemeinen erlaubt der Winter mit seinen niedrigen Temperaturen nicht viele Jobs und das meiste Gemüse kann jetzt nicht angebaut werden.

Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten für diejenigen, die nicht untätig sein wollen: Einige Pflanzen können gesät werden, insbesondere in Gebieten mit milderem Klima, auch weil man mit einem kleinen Tunnel oder Vliesstoff ein wenig reparieren kann. die Pflanzen des Gartens.

Ich empfehle Ihnen jedoch auch, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, diese Saison zu nutzen, um ein paar Momente der Ruhe zu genießen und einen Teil des Feldes in Ruhe zu lassen. Vielleicht ist es eine Gelegenheit, sich einer lehrreichen Lektüre vor dem Kamin zu widmen oder den Gemüsegarten für das nächste Jahr zu planen.

Was im Dezember auf dem Feld zu tun ist

Das Wichtigste bei den Arbeiten im Dezember ist, sich um die noch laufenden Ernten zu kümmern. Diejenigen, die bereit sind, gehen offensichtlich gesammelt, vor allem Gemüse aus der Kohlfamilie, bevor die Kälte zu intensiv wird und sie verdirbt.

Das Gemüse, das noch fertig wachsen muss, muss es sein vor Frost geschützt. Wer keinen überdachten Tunnel hat, kann ihn auf sehr einfache Weise einrichten. Sie können auch eine fertige kaufen. Wenn Sie von der Kälte überrascht werden, können Sie zu den Wiedereröffnungen laufen, indem Sie diese einfach, billig und mit schneller Lieferung kaufen. Um Gartenbaupflanzen wieder vor Kälte zu schützen, können sie alternativ mit Vliesstoff überzogen werden. Ein Wintermulch hilft auch, die Wurzeln warm zu halten.

Wenn die Erde nicht zu gefroren ist, ist es möglich Boden bearbeiten und düngen, damit der Garten für die Aussaat und Verpflanzung bereit ist, die im Frühjahr stattfinden wird. Diejenigen, die diese Arbeit schaffen, haben einen guten Vorteil: Bereiten Sie den Boden einige Monate früher vor als beim Pflanzen.

Was diesen Monat zu pflanzen

Einige Gemüsesorten wie Spinat und Salat können auf das Feld gebracht werden. Weitere Einzelheiten finden Sie in dem Artikel über die Aussaat im Dezember. Erwarten Sie jedoch keine großen Ernten: Im Frühjahr wird der Garten mit Vegetation gefüllt, im Winter können sich der Bauer und das Land eine Weile ausruhen.

Wartung und Ablesungen

Wenn wir im Dezember weniger Arbeit vor Ort nutzen, können wir uns auf einfachere Operationen im Inneren konzentrieren, beispielsweise auf die Wartung von Werkzeugen. Das Anordnen der Griffe von Spaten und Hacken und das Überprüfen ihrer Angriffe ist eine Aufgabe, die das ganze Jahr über nützlich ist. Ebenso wichtig ist die Überprüfung eines Elektrowerkzeugs. Sie können die Anleitungen zur Wartung von Freischneidern und Kettensägen lesen.

Sogar eine gute Lektüre vor dem Kamin kann für Ihren Garten nützlich sein, wenn Sie etwas Neues lernen möchten. Ich schlage vor, Sie werfen einen Blick auf die Bewertungen von Orto Da Coltivare.


Video: Garten im Oktober Welche Gartenarbeiten im Oktober zu tun Gartentipps Gartenpflege im Oktober